Beckenbodentraining mit Emy

Dürfen wir vorstellen? Emy 😁. Emy ist ein Gerät verbunden mit einer App. Damit kannst Du nicht nur Deinen Beckenboden trainieren, sondern auch spielerisch und ganz easy sehen, wie gut Du Deine Muskeln anspannen kannst.

Emy ist eine smarte Trainingsmethode für Zuhause. Mit dem Beckenbodentrainer Emy mit App kannst Du Deinen Beckenboden auf unterhaltsame und effiziente Art und Weise trainieren.

Vorteile der App

Dank der sogenannten Biofeedback-Technologie misst Emy präzise, wenn Du Deine Beckenbodenmuskulatur anspannst und überträgt diese Messergebnisse dann an die App.

Die Beckenbodenübungen sind in 20 Minispiele verpackt, die auf dem medizinischen Therapieverfahren Perfect Scheme basieren, es geht also um Kraft, Ausdauer und schnellkräftige Bewegungen.

In der App kannst Du zudem Erinnerungsfunktionen für das Training programmieren und erhältst wissenswerte Infos rund um das Thema Beckenboden und Gesundheit.

Starte die Übungen mit der App. Foto: fizimed.com

Emy wurde mit Ärzten entwickelt

Emy wurde gemeinsam mit Hebammen, Physiotherapeut*innen sowie Ärzten entwickelt. Das Training mit Emy wird zur Vorbeugung und beim Kampf gegen Blasenschwäche, zur Prävention einer Organsenkung und zur Verbesserung des intimen Wohlbefindens sowie Liebeslebens empfohlen. Emy ist ein Trainingsgerät für Frauen jeden Alters – egal ob nach der Geburt oder in den Wechseljahren.

Emy ist klinisch getestet

Der Beckenbodentrainer Emy wurde klinisch getest und validiert. Das zertifizierte Medizinprodukt wurde in Frankreich entwickelt und entspricht höchsten EU-Qualitätsstandards. Der Beckenbodentrainer besteht aus Materialien von medizinischer Qualität und ist mit medizinischem Silikon beschichtet. Emy ist 100 Prozent wasserdicht sowie dank der praktischen Ladebox und Akku einfach wiederaufladbar. Somit ist Emy eine langfristige und nachhaltige Lösung.

Emy verbessert nachhaltig Inkontinenz

Laut der klinischen Studie aus dem Jahr 2020 erlebten 98% der Frauen eine Verbesserung in ihrer Lebensqualität nach 3 Monaten der Anwendung von Emy. Weitere Ergebnisse der Studie kannst Du hier als pdf herunterladen Klinische-Studie_Beckenbodentrainer-Emy.pdf.

Emy bietet Unterstützung für die Therapeut*innen

Über die App-Funktion „Emy Pro“ können Beckenboden-Therapeut*innen einfach und individuelle Trainingseinheiten für Patientinnen erstellen, die diese zu Hause durchführen können, um erzielte Trainingsfortschritte im Kurs aufrecht zu erhalten und fortzuführen. Frag einfach Deine Therapeut*in, ob sie mit Emy arbeitet.

Unser Fazit

Emy ist eine schöne und nachhaltig wirkende Trainingsmethode für Zuhause. Das Gerät und die App sind im Preis von 199,00 € inklusive – sodass Du komplett ohne zeitliche Begrenzung trainieren kannst.

Mehr zu Emy findest Du auf der Seite https://www.fizimed.com/de/beckenbodentraining/.